Wave Camp Tag 5+6

Am Mittwoch und Donnerstag gab es eine kleine Ruhepause. Mittwochs funktionierte die Welle auch gut, jedoch nutzten wir die Zeit um am Janus ein paar kleine Reparaturen durchzuführen. Der Vario/Sollfahrt Umschalter funktioniert vorne wieder tadellos, genauso die Funktaste. Danke an Christian und Denny. Zusätzlich haben wir noch einen Kabelsatz für ein VP6 gebastelt… mal sehn, vielleicht bekommt der Janus ein Upgrade 🙂

Abends gabs leckeren Gulasch, zubereitet von unserem Koch Johannes. Einfach den ganzen Tag verbummelt, war auch schön. Am Donnerstag war der Himmel Stahlblau und somit stand ein Ausflug auf dem Programm. Karel Faltus kam mit seiner Lambada aus Usti und schon konnte es losgehen 🙂

Es ging auf den Serak und Keprnik, damit alle unseren Ausklinkpunkt mal vom Boden aus sahen 🙂

Nach einer anstrengenden Sesselbahnfahrt konnten wir uns in der Gipfelhütte stärken 😉

Die Aussicht war gigantisch. Abends stand Wellnes auf dem Programm. Sauna, Dampfbad, Thermalbad… einige von uns liesen in Karlova Studanka die Seele baumeln…

Bilder wie immer: http://georgj.rajce.idnes.cz/Wave_Camp_Jesenik_Donnerstag_Ausflug/

V stredu a ctvrtek sme si dali pauzu. Sice vlna v stredu jeste fungovala, ale sme raci vyuzili den na mali opravi na janusu. Prepinac Vario/Speedcomand zase ve predu funguje 🙂

Diky Denny a Christian. K tomu sme jeste vyrobili kabelaz na VP6 tak mozna janus dostane „upgrade“.. uvidim jak to bude fungovat 🙂

Aspon si mam doma s cim hrat. Fik nam vecer uvaril vybornej gulas, tak sme celej den promr… na letisti 🙂

V ctvrtek bylo krasne, bez vetru, modra obloha. Tak co jiniho nez na vylet. Karel nas navstivil s Lambadou z Usti, tak sme mohli vyrazit. Na programu byl Serak a Keprnik. Po narocni jizde s lanovkou s Ramzove sme zapadly do krasny chaty na seraku 🙂

Krasnej rozhled, a i nejaky z nas se vydali na dalekou cestu na Keprnik a spatky 😉

Vecer se po takovym vykonu par ze skupiny odmenily s saunou a koupanim v karlovi studance..